Tipps & Neues

Renson und Team Sunweb blicken vertrauensvoll auf die neue Rennradsaison

Renson und Team Sunweb blicken vertrauensvoll auf die neue Rennradsaison

In der kommenden Rennradsaison prunkt Renson als Sponsor auf der Hose und dem Shirt eines WorldTour-Teams. Übrigens handelt es sich um dasselbe Team wie im vergangenen Jahr, nur hört es nun auf den Namen ‘Team Sunweb’. Am 5. Januar wurde das Team auf dem Flughafen im deutschen Münster, einer der Ausfallbasen des frisch gebackenen Hauptsponsors Sunweb, vorgestellt. Renson bleibt sicher noch bis Ende 2017 und vielleicht noch länger als Partner des ehrgeizigen  internationalen Teams um Tom Dumoulin (NL), Warren Barguil (FR) und die neuen Mannschaftskapitäne Michael Matthews (AUS) und Wilco Kelderman (NL) an Bord.

Bis Ende 2017 prunkt also erneut der Name Renson auf der Hose und dem Shirt der Team Sunweb-Rennfahrer. Im Jahr 2016 wurde das Pech zu Beginn des Jahres nach einem schweren Unfall im Trainingslager in Calpé mit mehreren Erfolgen kompensiert, darunter zwei Siege und eine Woche rosa Trikot im Giro d’Italia und der heldenhafte Sieg von Tom Dumoulin in der Tour de France Etappe nach Andorra.

Paul Renson (CEO Renson): “Wir sind 100-prozentig überzeugt vom Nutzen dieser Art des Sportsponsorings. Das viele Feedback, das ich bekomme, sorgt für große Namensbekanntheit in der Öffentlichkeit und das auf internationaler Ebene. Das ist im Rahmen der Ambition für die weitere Entwicklung zu einem Weltunternehmen auf dem Gebiet Belüftung, Sonnenschutz und Terrassenüberdachung auch der Grund, warum wir uns damals entschieden haben, mit diesem internationalen Rennfahrerteam anzutreten.” 

Zum ersten Mal in der Geschichte des Teams werden alle, Frauen-, Männer- und development team (ein Ausbildungsteam, das Jugendliche für ihr Debüt auf WorldTour-Niveau vorbereitet) mit demselben Namen unterwegs sein und das gleiche Trikot tragen. Damit ist Renson auf einen Streich Sponsor von 3 Rennfahrerteams. 

Die sportlichen Ambitionen des Team Sunweb setzen auf Langfristigkeit und haben es in sich: Im Jahr 2018 soll der Sieg in einer großen Rundfahrt angestrebt werden. 2017 soll darum vor allem ein Jahr werden, in dem die Basis für die Realisierung dieser Ambition gelegt wird. Was selbstverständlich nicht ausschließt, dass die WorldTour-Formation auch in diesem Jahr den Erfolg anstrebt.

Iwan Spekenbrink (Generalmanager Team Sunweb): “Mit Michael Matthews haben wir ein Supertalent gewonnen, das alle Voraussetzungen erfüllt um in den Frühlingsklassikern zu punkten. Mit seinen Siegen in Paris-Nice und allen großen Rundfahrten (Tour de France, Giro, Vuelta) und Podiumsplätzen in der Amstel Gold Race, Milaan-Sanremo und der WM in Richmond und Quatar hat er bereits bewiesen, dass er ein großes Talent ist.“

 

Tipps & Neues

Camargue Wooddesign: Designstarke Terrassenüberdachung in Holzoptik lädt zum Relaxen ein

Renson Camargue Wooddesign

Was gibt es Schöneres als mit Freunden, Familie, zu zweit oder einfach nur allein im heimischen Garten zu entspannen und den Tag Revue passieren zu lassen? Denn die eigene Loggia eignet sich wie kein zweiter Ort zum Wohlfühlen – und das bei jedem Wetter!

Der belgische Hersteller RENSON bietet hochwertige und innovative Lösungen, die den Outdoor-Aufenthalt bei jeder Wetterlage ermöglichen, wie etwa die Terrassenüberdachung Camargue. Das Dach besteht hierbei aus stranggepressten und drehbaren Lamellen, die leicht und geräuschlos per Funk verstellt werden können und so den idealen Lichteinfall und die gewünschte Lüftung erzielen. Für diejenigen, die bei der Terrassengestaltung auf Holzoptik setzen, bietet das Unternehmen den Gartenpavillon zudem auch in Wooddesign an und bringt damit ein Produkt auf den Markt, das dem Bereich hinter dem Haus einen edlen und gleichsam natürlichen Charakter verleiht.

Renson wooddesign

Bei den Lamellen und den beweglichen Wandelementen kann man aus drei verschiedenen Ausführungen wählen: Sowohl Nussbaum als auch Weiß- und Natureiche lassen die heimische Terrasse in authentischer Holzoptik erstrahlen. Weitere Informationen zu den Ausführungen und den Möglichkeiten zur Individualisierung gibt es hier.

Mehr erfahren über unser Wooddesign Sortiment? 

Jetzt unsere kostenlose Broschüre empfangen

Tipps & Neues

Neue Ausführungen der Renson Loggia Schiebeläden

Neue Ausführungen der Renson Loggia Schiebeläden

Loggia Schiebeläden sind ein ideales Accessoire, um der Terrassenüberdachung einen persönlichen Akzent zu verleihen. Sie sorgen nicht nur für Schutz vor Wind und Sonne auf der Terrasse, sondern schaffen ausgestattet mit drehbaren Lamellen auch noch mehr Privatsphäre. Mit den neuen Ausführungen der Loggia-Schiebeläden gibt es ab sofort für fast jeden Stil und jede Aufstellung einen passenden Entwurf.

Geradlinig und transparent : Loggialu Plano

Diese neue Variante der bestehenden Loggia-Schiebeläden hat rechteckige, horizontale Aluminiumlamellen. Diese Schiebeläden haben ein auffallend sachliches Design und erlauben einen besseren Ausblick nach draußen, während sie durch die Position und Tiefe der flachen, rechteckigen Lamellen hinsichtlich Sonnenschutz genauso effektiv sind wie die Variante mit schrägen Lamellen.

 Loggialu Plano

Künstlerisch und persönlich Loggiascreen Canvas

Gute Nachrichten für alle, die nach einer Verbindung aus Tuchsonnenschutz mit Schiebeläden unter der Terrassenüberdachung suchen. In Verbindung mit einer Markise ist der Aluminiumrahmen des Loggiascreen Canvas fast unsichtbar. Das Ergebnis ist ein geradliniges und minimalistisches ‘Tuch’, das außerdem nicht nur hinsichtlich Markisentyp personalisiert, sondern nach Wunsch auch bedruckt werden kann. 

 Loggialu Plano

Verträumt und orientalisch : Loggialu Stirata

Die neue Stirata-Ausführung der Loggia-Schiebeläden bringt Sie zum Träumen und taucht Sie in eine orientalische Stimmung ein, und das, obwohl Sie nach Wunsch den Schatten aufsuchen können. Die Füllung dieser Loggia-Schiebeläden aus expandiertem Aluminiumblech ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich und verleiht Ihrer Terrassenüberdachung ein orientalisches oder industrielles Aussehen. Sie können aus allen möglichen RAL-Farben wählen und sogar unterschiedliche Farben für Rahmen und Füllung verwenden.

 Loggialu Stirata

Natürlich und romantisch : Loggiawood Linea

In Verbindung mit den vertikalen rechteckigen Zedernholzlamellen strahlt diese Ausführung der Loggia-Läden Wärme und Eleganz aus.  Darum sind dies die idealen Schiebeläden für Liebhaber eines mediterranen Stils. Sie bieten Schatten und sorgen gleichzeitig für die nötige Privatsphäre. Die Läden lassen schräg keinerlei Durchblick, während sie allen, die gerade davor stehen, die Sicht erhalten.

 Loggiawood Linea

Warm und komfortabel : Loggialu Wooddesign

Die warme Ausstrahlung der Schiebeläden mit Holzlamellen ist jetzt auch in nachhaltiger Aluminiumausführung erhältlich. Komfortabel, denn man muss sich quasi nicht um Pflege oder Vergrauen kümmern, während man doch die natürliche Ausstrahlung von Holzlamellen genießen kann. Die Lamellen sind in drei Holzprints (weiße Eiche, Natureiche oder Walnuss) erhältlich. 

 

 Loggialu Wooddesign

Mehr efahren über unsere Loggia Schiebeläden? 

Jetzt unsere kostenlose Broschüre empfangen

Tipps & Neues

RENSON steigt bei Team Giant-Alpecin ein und verstärkt seine Aktivitäten für ein internationales Wachstum

Renson steigt bei Team Giant-Alpecin ein

Im amerikanischen Richmond, wo dieses Jahr die Radrenn-Straßenweltmeisterschaft stattfindet, verkündete das deutsche Team Giant-Alpecin eine neue Partnerschaft mit dem belgischen Familienunternehmen Renson, Trendsetter im Bereich Lüftung, Sonnenschutz und Terrassendächer.

Internationale Entwicklung von Marke und Team

“Wir sind sehr zufrieden mit diesem neuen Radsport-Vertrag. Radrennen sind nach wie vor populär, national wie international, und passen perfekt zu unserer Mission - ‘Creating healthy spaces’,” sagt CEO Paul Renson.

Iwan Spekenbrink, Gründer und Geschäftsführer vom Team Giant-Alpecin, stellt fest: “Ich muss nicht zu betonen, wie froh ich über die Partnerschaft mit Renson bin, einem angesehenen und innovativen Unternehmen, das den Menschen, der Umwelt und der Gesellschaft viel Aufmerksamkeit widmet. Wir sind begeistert von den intelligenten und innovativen Lösungen, die zu einer gesunden und komfortablen Lebens- und Arbeitsumgebung führen. Das alles passt perfekt zu unserer “Keep Challenging” Vision, die auch auf kontinuierlicher Arbeit und hoher Qualität basiert. Wir sind sehr froh, dass der Radsport im Allgemeinen und unser Team im Besonderen in die Marketingstrategie dieses Trendsetters passt. Dank des Engagements von Renson können wir unsere Mission weiter führen, unsere Möglichkeiten besser ausschöpfen und unsere Träume realisieren.”

Renson, Marktführer im Bereich Lüftung, Sonnenschutz und Terrassendächer, baut seine Position international weiter aus. Das Familienunternehmen wurde vor Kurzem als Finalist zum „Unternehmen des Jahres 2015 in Belgien“ nominiert. Neben der starken Position in Europa zielt das Unternehmen mit Aktivitäten in Russland, Amerika, Australien, Indien, der Türkei und im Mittleren Osten auch auf den Weltmarkt. Dieses Jahr übernahm Renson beispielsweise die italienische Firma Corradi mit Produktionsstätten in Bologna (Italien) und Dallas (VS).

Renson ist davon überzeugt, dass die Partnerschaft mit Team Giant-Alpecin den Namen Renson verstärkt beim nationalen und internationalen Publikum bekannt machen wird. Giant-Alpecin hat Fahrer aus neun unterschiedlichen Nationen im Team und beteiligt sich an Radrennen in der ganzen Welt. Zudem ergibt sich jetzt auch eine verstärkte Zusammenarbeit mit den anderen Partnern Giant, Alpecin und Sunweb. Renson war in den letzten Jahren schon im Radsport als Partner vom Etixx-Quick-step Cycling Team aktiv. Diese Partnerschaft ist zum Jahresende ausgelaufen.

Tipps & Neues

Lapure: Minimalistische Terrassenüberdachung mit wasserabweisendem Sonnenschutz-Screendach

Minimalistische terrassenüberdachung

Auf die Terrasse kann man herrliche Stunden verbringen. Mit einer Terrassenüberdachung von RENSON® kann man die Atmosphäre auf die Terrasse länger genieβen - ohne Ärger mit Sonne, Regen, Wind oder Kälte. Heute stellt RENSON® eine neue minimalistische Terrassenüberdachung mit wasserabweisendem Sonnenschutz-Screendach vor: die Lapure®.

Die stilvolle und minimalistische Überdachung Lapure® besteht aus einem wasserabweisenden Sonnenschutz-Screendach, das auf eleganten und unauffälligen Aluminiumpfosten ruht (ohne störende Querverbindungen) und an einer bestehenden Fassade verankert wird. Wenn das Dach geschlossen ist, bietet die Lapure® Schutz vor Sonne, Wind und Regen. Bei geöffnetem Dach kann man die Sonne genießen, ohne dass die unauffällige Struktur stört.

Die Lapure® gibt es in zwei Versionen: eine mit Wasserabfuhr, sogar in halbgeöffneter Position, über Seitenführungen und Pfosten. Und eine Version mit einer Dachauskragung über die Pfosten hinaus, um so die Beschattung optimal genießen zu können. Dadurch hat man auch bei tiefstehender Sonne (z.B. bei Montage an einer Westfassade) ausreichend Schatten. Dank der großen Auswahl an Farben für Struktur und Tücher passt die Lapure® in jede Umgebung und zu jedem Baustil.

      

 

Mehr erfahren über unsere Lapure?

Jetzt unsere kostenlose Broschüre empfangen

Tipps & Neues

Stellen Sie selbst Ihre eigene Terrassenüberdachung zusammen

Ihre eigene Terrassenüberdachung

Installieren Sie unsere App „My Outdoor“ auf Ihrem Tablet, und im Handumdrehen können Sie eine Renson®-Terrassenüberdachung darstellen. Machen Sie einfach ein Foto von der Terrasse, wählen Sie eine Terrassenüberdachung aus dem Produktangebot aus und passen Sie diese Ihrem Geschmack entsprechend an.

Wenn Sie letztendlich mit Ihrer Kreation zufrieden sind, können Sie diese für ein Preisangebot an einen Vertriebshändler in Ihrer Umgebung weiterleiten oder mit Freunden und Familie teilen. Die App ist verfügbar für iOS und Android.